Unfortunately your current page has not been translated to English

Familie in Küche, Kind gießt Wasser in Glas

Trinkwasserhygiene

Um Leitungswasser langfristig bedenkenlos trinken zu können, gilt es bei der Trinkwasserinstallation im Haus Verschiedenes zu beachten.

Jederzeit frisches Trinkwasser genießen

Häufige Fragen zum Thema Trinkwasserhygiene

Die Trinkwasserqualität im deutschsprachigen Raum ist überdurchschnittlich hoch. Das liegt einerseits an der hervorragenden Grund- und Quellwasserqualität und andererseits an strengen Trinkwasserverordnungen. Leitungswasser gilt als das am besten untersuchte Lebensmittel. Es muss sogar höhere Qualitätsanforderungen erfüllen als industriell abgefülltes Mineralwasser.

Außerdem kostet Leitungswasser viel weniger als Mineralwasser und spart auch noch Verpackungsmaterial ein. Das macht Leitungswasser zum idealen Durstlöscher. Vorausgesetzt die Installation der Wasserleitung im Haus wurde fachgerecht durch einen Profi umgesetzt.

Trinkwasser ist nicht steril. Für die Gesundheit ist das kein Problem, solange durch den täglichen Gebrauch sowie eine fachgerechte Trinkwasserinstallation gewährleistet ist, dass alle Leitungen regelmäßig mit frischem Wasser gespült werden. Wenn Sie beispielsweise in Urlaub fahren, steht das Wasser länger in den Leitungen und erwärmt sich dort. So können sich rasch krankmachende Keime bilden. Deshalb empfehlen wir schon nach einem Leitungsstillstand von 24 Stunden folgende Vorsichtsmaßnahme: Lassen Sie das Kaltwasser vor der Entnahme an der jeweiligen Zapfstelle so lange laufen, bis es deutlich abkühlt. Abgestandenes Wasser wird dadurch ausgespült und Ihnen steht frisches Trinkwasser zur Verfügung.

Bleiben Sie am neuesten Stand Sie haben es fast geschafft!

Newsletter

Mit dem HOLTER Newsletter sind Sie am Puls der Zeit:

  • Tipps & Wissenswertes rund um Haustechnik, Badezimmer, Wellness & Pool

  • Neuigkeiten zu Förderungen & Co

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

Beim Senden des Formulares ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.